Kochen mit Kindern

Was macht Kochen mit Kindern zum pädagogischen Kochen? Worum geht es dabei eigentlich? Antworten finden Sie im Video zur Einführung ins Thema. Weiter unten auf der Seite haben wir viele hilfreiche Infos und Vorlagen für Ihre pädagogische Praxis zum Herunterladen zusammengestellt – von Messerparkplatz bis Kochdiplom. Klicken Sie sich einfach durch die Küchenpraxis:

Küchenpraxis leicht gemacht – Hilfen für Ihre Kochaktion

Unser Rundum-Sorglos-Paket: Der Ich kann kochen!-Einsteigerkurs, bestehend aus elf Online-Modulen, gibt Ihnen als Genussbotschafter:in alles mit auf den Weg, was Sie für einen kompletten Kochkurs mit Kindern brauchen:

Kochen mit Kindern komplett – unser Einsteigerkurs (erst nach Login sichtbar)

 

Tipp: Wie Kochen mit Kindern auch zu Hause gut gelingt, zeigen wir Eltern auf unserer neuen digitalen Plattform.
Hier geht's zur Familienküche

Video abspielen
Ich kann kochen!-Trainerin Julia Kastens erklärt, was pädagogisches Kochen bedeutet.

Pädagogisches Kochen – was ist das überhaupt? Wie unterscheidet es sich vom Kochen ohne Kinder? Auf welche Haltung und welche Ziele kommt es an, wenn man mit Kindern in der Küche steht? Das erklärt Ihnen Ich kann kochen!-Trainerin Julia Kasten in diesem Video aus unserer Einstiegsfortbildung – als anschauliche Einführung ins Thema.

Küchenpraxis leicht gemacht – Hilfen für Ihre Kochaktion

Ihre Kindergruppe wirbelt durch die Küche und Sie sind die Gelassenheit in Person? Super, dabei hilft Ihnen sicher die richtige Einstellung. Und eine gute Planung, denn die ist bekanntlich die halbe Miete. Wir unterstützen Sie dabei! Schon kleine Dinge können eine große Hilfe sein: zum Beispiel unser Messerparkplatz, unsere Vorlagen für Anmeldungen in verschiedenen Sprachen oder unser Kochdiplom, mit dem Sie die Kinder nach dem Kochkurs belohnen dürfen.

Wichtig ist auch: Bleiben Sie flexibel und kreativ! Denn oft ist mehr möglich, als Sie zunächst vielleicht denken. Ein paar Beispiele und Ideen stellen wir Ihnen in den Videos zum Kochen ohne Küche oder in 60 Minuten vor.

Video abspielen
Ernährungsberaterin Stephanie Lehmann erklärt, wie man auch ohne Küche mit Kindern kochen kann.

Kochen ohne Küche

Es geht auch ohne Herd! Kochen heißt nicht, dass Sie eine perfekt ausgestattete Küche benötigen. Ich kann kochen!-Trainerin Stephanie Lehmann gibt in diesem Video viele praxisnahe Tipps, wie es auch ohne Küche gelingt.

Rezepte, die sich ohne Herd umsetzen lassen, können Sie übrigens in unserer Rezeptgalerie filtern.

Zur Rezeptgalerie

Video abspielen
Ich kann kochen!-Trainerin Lena Thyra Meyer erklärt Genussbotschafterinnen wie man in 60 Minuten ein Gericht zaubern kann.

Kochen in 60 Minuten

Sie haben nur eine Stunde Zeit, um mit den Kindern etwas zu kochen? Reicht das? Ja, das reicht! Ich kann kochen!-Trainerin Lena Thyra Meyer zeigt Ihnen in diesem Video, worauf es dabei ankommt.

Hier parken Messer & Co.

Messer sind unerlässliche Küchenwerkzeuge – und auch bei Kindern begehrt. Wir sind der Meinung, dass Kinder frühzeitig den richtigen Umgang mit dem Messer als Werkzeug lernen sollten. Dazu gehört auch die Regel: Ist ein Messer nicht in Benutzung, liegt es auf dem Tisch. Ein Messerparkplatz hilft Kindern dabei, das einzuüben.

Wir haben für Sie Messerparkplätze zum Ausdrucken erstellt. Wenn Sie diese laminieren, sind sie besonders küchentauglich. Unsere Vorlagen finden Sie in verschiedenen Varianten:

  • als farbige Bilder
  • zum Selbst-Anmalen für die Kinder
  • beide Varianten sowohl für Links- als auch für Rechtshänder:innen

Anmeldungen als Vorlagen für Ihre Kochaktion

Wir unterstützen Sie gern bei der Vorbereitung Ihrer Kochaktionen: zum Beispiel mit einer Vorlage für Anmeldungen, die Sie an die Eltern weitergeben können. Die Anmeldungen gibt es in verschiedenen Sprachen, der Inhalt der Texte ist überall gleich.

Auf den Anmeldungen wird auch abgefragt, ob ein Kind eine Lebensmittel-Allergie hat. Weitere Informationen zum Thema Unverträglichkeiten finden Sie auf der Seite zu Unverträglichkeiten.

Zur Seite Unverträglichkeiten